vitafit in Hamburg Rissen

Gesundheitstraining und Rehabilitation

Gesundheitstraining und Rehabilitation

Fitnessstudios werden auch bei älteren Teilnehmern immer beliebter. Denn Alt werden bedeutet heute für viele auch aktiv zu sein. Immer mehr Menschen machen bis ins hohe Alter Sport. Was sie antreibt, ist die Freude an der Bewegung, aber auch das Ziel, fit zu bleiben um möglichst lange zu genießen und unabhängig zu leben.

Die Anzahl unserer älteren Mitglieder steigt von Jahr zu Jahr, über 50 Prozent unserer Mitglieder sind älter als 50 Jahre und einige auch über 90 Jahre! Eine Altersgrenze nach oben scheint es dabei nicht zu geben.

Allerdings gelten beim Training andere regeln, zumal viele auch im Laufe des Lebens Einschränkungen gesammelt haben oder unter einen akuten, orthopädischen Erkrankung leiden.

 

Damit das Training etwas Positives bringt, bedarf es zu Beginn einer eingehenden 360 Grad-Analyse des Fitness- und Gesundheitszustandes. In unserem Club arbeiten dafür ausgebildete und erfahrene Physiotherapeuten und Sportlehrer. Teil der Eingangsanalyse ist ein ausführliches Aufnahmegespräch, in dem auch Vorerkrankungen, Handicaps und Trainingsziele besprochen werden. Damit der Sport der Gesundheit nützt, werden wir auch auf Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, künstliche Gelenke, Arthrose, Diabetes und die entsprechende Medikation eingehen.

Über unterschiedliche Vitaltests wird der Fitnessstatus bestimmt. Erst danach kann ein individueller Trainingsplan erstellt werden, der auch auf die Schwachstellen und Wünsche jedes Einzelnen eingeht.

Muskelaufbau statt Bewegungsmangel:

Der Lohn für ein regelmäßiges und gezieltes Training ist ein stabiles Muskelkorsett und mehr Beweglichkeit. Es klingt widersprüchlich, doch Bewegung schützt vor Verschleiß. Die Muskeln stützen den Rumpf und die Gelenke und schützen so vor Verschleißerscheinungen. Zu wenig oder falsche Bewegung im Alter kann hingegen eine gefährliche Abwärtsspirale nach sich ziehen: Durch Bewegungsmangel schwindet die Muskulatur verstärkt. Dadurch fehlt es vielen älteren Menschen wiederum an der Kraft, sich zu bewegen und ihre Aktivität geht weiter verloren.

 

Unser Ziel ist es, Sie ein Leben lang in Bewegung zu halten, denn das zahlt sich besonders im Alter aus.